Gegen 12.00 Uhr ereignete sich ein schwerer Unfall auf L3292 zwischen Weidenau und Reinhards. In einer Kurve kam ein 38-Jähriger aus der Gemeinde Neuhof vermutlich durch einen Fahrfehler von der Fahrbahn ab und schoss mit seinem Motorrad in eine Wiese. Der Krad-Fahrer überschlug sich und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph Gießen nach Fulda in die Klinik gebracht, schon deshalb, weil der 38-Jährige mit dem Kopf aufgekommen sei. Über die Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.
Vor Ort war der Rettungsdienst sowie eine Streife der Polizei. +++