Auf der B 254 ist es heute gegen 17.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Angersbach gekommen. Dabei kollidierte ein Motorradfahrer mit einem Pkw. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt und kam mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Fulda. Die Pkw-Fahrerin kam mit dem Rettungsdienst in das Lauterbacher Krankenhaus. Wegen des Rettungshubschraubers wurde die B254 in beiden Richtungen voll gesperrt. Nach ersten Informationen kam die Pkw-Fahrerin (55) mit einem Porsche Boxter aus der Straße „Am Sportplatz“ und wollte auf die B254 einbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer (46), der von Landenhausen kommend nach Angersbach fuhr. Es kam zum folgenschweren Crash. Alle Unfallbeteiligten kommen aus dem Vogelsbergkreis. Vor Ort waren der Rettungsdienst, der Rettungshubschrauber, ein Notarzt sowie zwei Streifen der Lauterbacher Polizei. +++