Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Gieseler Straße zwischen Niederrode und dem Fuldaer Westring. Eine junge Frau wurde dabei verletzt. Eine 19-Jährige befuhr mit ihrem Opel die Gieseler Straße in Richtung Giesel und wollt nach links auf die Auffahrt zum Westring abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Kia, der von einer 54-Jährigen gesteuert wurde. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die 19-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Vor Ort waren zwei Rettungswagen, die Feuerwehr sowie eine Streife der Polizei. +++