Nach ersten Informationen befuhr ein 65-jähriger VW-Fahrer die Reinhardstraße aus Richtung Stadion kommend Ortseinwärts. Aus Unachtsamkeit übersah er ein Lieferauto einer Pizzeria. Er rammte den Kleinwagen und schob ihn in eine Hecke. Die Beifahrerin im VW, eine 90-Jährige aus der Gemeinde Flieden, wurde bei dem Unfall verletzt und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 8000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Flieden war mit zehn Personen vor Ort, um ausgelaufene Betriebsstoffe zu binden. Rettungsdienst und Polizei waren ebenfalls im Einsatz. +++