Am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr hat sich ein Verkehrsunfall in Fulda im Bereich „Am Kleegarten“ ereignet. Zwei Fahrzeuge sind im Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Dabei wurden sechs Personen, darunter zwei Kinder, leicht verletzt. Eine Skoda-Fahrerin kam aus Richtung Am Jagdstein. Die Polo-Fahrerin kam aus Richtung Am Kleegarten. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren im Einsatz. Die Kinder sind zwischen 3 und 15 Jahren alt. Über die Höhe des Sachschadens liegen uns keine Informationen vor.